MARTIN PAZ


Autor: VERNE JULES
Fecha: 2015
Género: Filología
Editorial: ANDERSSEITIG.DE
Páginas
ISBN: 9783955016081
Idioma: VERNE JULES


In Peru besteht zu der Zeit, zu der die Geschichte spielt, die Gesellschaft aus drei Hauptgruppen. Es handelt sich um die Nachfahren der spanischen Konquistadoren, den Mischlingen zwischen Europäern und den Eingeborenen (Mestizen) und den Indianern. Der Marquis Don Vergal, dessen Vermögen stetig abnimmt, ist ein Spanier, der aufstrebende Neureiche Andreas Certa ein Mestize und Martin Paz ein Indianer. In Lima hat sich Andreas Certa durch einen geheimen Vertrag das Wohlwollen eines Geldleihers, des Juden Samuels gesichert, der Certa dafür seine hübsche Tochter Sarah versprochen hat. Sarah hat sich jedoch in Martin Paz verliebt. Dessen Bemühungen um Sarah bleiben Certa jedoch nicht verborgen. Nach einer Messerstecherei vor Samuels Haus muss Martin Paz fliehen. Er stürzt sich vor den Verfolgern in einen reißenden Fluss. Die Verfolger gehen von seinem Tod aus, aber Paz kann sich retten und kommt bei dem edel handelnden Marquis Vergal unter. In dessen Schutz kann Paz nach Chorillos an die Küste gelangen.




Relacionados